Online Archiv

Schön, dass Sie sich für die Veranstaltung

Disputationstraining

anmelden möchten.

Disputationstraining

Veranstaltungsart: Moderiertes Peer-Coaching
Zielgruppe: Promovierende
 
Die Disputation stellt Sie vor die Herausforderung, Ihre Dissertation und sich selbst überzeugend zu präsentieren und Ihr Vorgehen zu verteidigen.
 
Ziel dieses Angebotes ist es, Sie als Doktorandin oder Doktorand bei der effektiven inhaltlichen Vorbereitung auf Ihre Disputation zu coachen, indem Ihre Präsentations- und Überzeugungsfähigkeit trainiert werden. Antwortstrategien auf typische Fragen, die im Rahmen der Disputation gestellt werden, werden praktisch eingeübt. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über den formalen Ablauf sowie über die spezielle Form der Prüfungssituation.
 
Die Teilnehmenden werden gebeten, einen dreiminütigen Überblick sowie Präsentationsmaterialien ihrer Dissertation mitzubringen. Sie erhalten ein differenziertes Feedback, das Ihre Stärken verdeutlicht sowie kurzfristig umsetzbare Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigt.
 
So gehen Sie gut vorbereitet in Ihre Disputation!
Raum
 
Anmeldung unter: Silke.Hell@uni.kn 

Dipl.-Psych. Silke Hell

Psychologin und Systemischer Coach; Referentin im Academic Staff Development der Universität Konstanz. Langjährige Tätigkeit als Leiterin des Career Centers der Universität Hohenheim, Karriereberaterin und Trainerin fur Promovierende, Fach- und Führungskräfte u. a. als Referentin im Büro für Berufsstrategie in Stuttgart. Autorin für den Bereich Karriere und Bewerbung im Beck Wirtschaftsverlag. Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen, zuletzt an der Fachhochschule FHNW, Nordwestschweiz. Arbeitsschwerpunkt: Karriereförderung fur Promovierende.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.